Technik

Wir setzten mehrere verschiedene Kopter ein ,

Flugzeit ca. 22 Minuten pro Akku

Videokamera bis 4K

Fotoauflösung 16 MP

Kamera 360°/90° Schwenkbar

3 Achsen Gimbel

Outdoorflüge mit GPS

Indoor Flüge mit Ultraschallsensoren 

Durch technische Ausstattung wie GPS, Kompass, Höhenregler und Telemetrie kann die Drohne automatisch in der Luft die Höhe halten, GPS-Wegpunkte anfliegen und selbstständig zur Startposition zurückkehren. Dank Ultraschallsensoren können wir nah an die Objekte ranfliegen ohne das etwas passieren kann.
Das Bild der Kamera wird live auf dem Monitor des Drohnen - Operator übertragen und ermöglicht so eine präzise Auswahl von Aufzeichnung der gewünschten Bild- und Video-Szenen. Dabei stehen uns Funktionen wie Fotoauslösung und Videofunktionen über die Fernsteuerung zur Verfügung.

Die maximale Flughöhe beträgt aus technischer Sicht bis 300 Meter und höher, aus rechtlichen Gründen fliegen wir aber nur bis maximal 100 Meter Höhe, was für die meisten Anwendungen ohnehin mehr als ausreichend sein wird.